Christine Geesing
 
Das Leben ist keine Einbahnstraße

Mein künstlerisches Gestalten und damit Output entsteht ebenso wie die Projekte aufgrund einer Idee, einer meist inhaltlichen Überlegung oder aber aus einem Anlass. Dazu suche ich mir Mittel und Wege, auszudrücken, dar- oder herzustellen, was mich jeweils bewegt, was an mich herangetragen wird oder dem Zweck entspricht. Es entstehen also eher Zyklen, denn eine sich immer weiter entwickelnde  "Masche" oder Wiedererkennungswert gerichtete Kunst. Sicherlich habe ich einen eigenen, unverwechselbaren Strich, an dem auch die einzelnen Zyklen oder Arbeiten erkennbar bleiben und mir zuzuordnen sind, und sicherlich verfolge ich keine Beliebigkeit, nach dem Prinzip "anything goes". Dennoch möchte ich NIE nur in einem Genre bleiben, nur eine Technik bedienen oder mich nur einem Thema widmen. Letzteres allerhöchstens in periodischen Abständen. Entsprechend vielfältig sind die untenstehenden Galerien. Ich hoffe, es macht Ihnen dennoch Spaß, sie  durch zu blättern.

Ich habe jeweils nur Auszüge hier auf dieser Seite. Wenn Sie Interesse haben, den Rest zu sehen, dann kontaktieren Sie mich bitte!.